Auf Goethes Spuren

"Wenn mich jemand früge, wo ich mir den Platz meiner Wiege bequemer, meiner bürgerlichen Gesinnung gemäßer oder meiner poetischen Ansicht entsprechender denke, ich könnte keine liebere Stadt als Frankfurt nennen"
-Goethe im Jahre 1824-

Wandeln Sie auf den Spuren des großen Dichters & Denkers Johann Wolfgang von Goethe, der als „Frankfurter Bubb“ das Licht der Welt erblickte.

Auf diesem Rundgang erleben Sie Goethe´s Kindheit und Jugendzeit an originalen Schauplätzen und lernen durch seine Augen einiges zur Stadtgeschichte Frankfurts kennen. Außerdem hören Sie zahlreiche unterhaltsame Anekdoten, zum Beispiel wie Goethes Mutter die Grüne Soße zubereitete und was es mit Fausts Gretchen auf sich hat.

Der Rundgang beinhaltet ebenfalls den Besuch und die Führung durch das Goethehaus Frankfurt, in dem der Dichter geboren ist und aufwuchs.

anfragen
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

.

Verena Röse
Gästeführerin der Stadt Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 177 280 3604
verena.roese@stadtfuehrungenfrankfurt.de
- Impressum -